Sonntag

Mauszeiger Mauszeiger Mauszeiger

Welche Mauszeiger erleichtern die Arbeit am Computer

Mauszeiger-Logo von cursor-mouse-de
Der richtige Mauszeiger - Cursor vereinfacht die Zeit am Computer, da er leichter zu finden ist und nicht ständig gesucht werden muß.

Am einfachsten ist es, wenn man einen besonderen Cursor mit wenigen Mausklicks einfach downloaden kann und danach mit ein paar Klicks schnell installieren kann. Idealerweise können Sie das auf 'Der besondere Mauszeiger' tun.

Natürlich können Sie Ihren eigenen Mauszeiger auch selbst herstellen. Dann brauchen Sie dafür eine Software und rund eine Stunde Zeit bis alles so ist wie Sie es sich vorstellen. Oder Sie googeln sich einen kostenlosen Cursor, aber auch dafür werden Sie viel Zeit brauchen und wahrscheinlich in dem unüberschaubaren Angebot des Internets nicht den richtigen mit dem gewissen Extra finden.

Und mal ganz ehrlich:
Was ist Ihre Lebenszeit wert? Lohnt es sich wirklich stundenlang nach etwas zu suchen, dass man am Ende garnicht findet? Und was hat man dann dabei gespart?

Sparen Sie Ihre kostbare Zeit für die angenehmen Dinge des Lebens und holen Sie sich hier einfach gleich den richtigen Mauszeiger mit dem gewissen Extra.
.

Webkatalog - Webverzeichnis

Webkatalog - Webverzeichnis für Anbieter von Computerkursen für Senioren

Eine Deutschlandkarte von Finde Computerkurse in Deiner Stadt
Computerkurs in Ihrer Stadt ist das einzige bundesweite Verzeichnis für Anbieter von Computerkursen für Senioren in Deutschland. Profitieren Sie jetzt durch einen kostenfreien Eintrag und generieren dadurch mehr Aufträge.

Ihre Vorteile: Sie werden durch starke Backlinks erheblich besser gefunden und gewinnen zusätzliche Kunden für Ihr Angebot.

Setzen Sie jetzt auf mehr Erfolg und kommen in die D-Karte!
Computerkurs in Ihrer Stadt



___________________________
Das könnte Sie auch interessieren:

1. Die 5 Regeln der Software-Sicherheit

2. Das eigene Favicon erstellen

3. Top Angebote für den Alltag


Berichte fuer die Altenpflege

Wie Du Berichte für die Altenpflege-Ausbildung in küzester Zeit erstellen kannst

Das Bild von einer Pflegeberichtvorlage
Hervorragende Berichte für die Altenpflegeausbildung zu erstellen, ist sehr zeitaufwändig. Will man eine sehr gute Benotung erfahren, kann so ein Bericht leicht 15-20 Stunden in Anspruch nehmen.

Das wichtigste am Bericht ist neben den Inhalten das Layout, also die Gestaltung. Eine sehr hochwertige Dokumentenvorlage in Word dafür zu erstellen braucht Zeit und will gut durchdacht sein. Aber wie sieht nun ein perfekter Altenpflegebericht aus?

Du willst die Zeit für das Erstellen einer Dokumentenvorlage sparen, aber trotzdem einen sehr guten Bericht erstellen? Dann schau einfach mal auf diesen Link: Berichte für die Altenpflegeausbildung

Deine Vorteile:
Hier findest Du Bericht-Vorlagen die Dir helfen werden. Und wenn Du willst, kannst Du die Word-Dokumentenvorlagen mit wenigen Klicks downloaden und sofort benutzen.

___________________________
Das könnte Sie auch interessieren:

1. PDFs zusammenstellen und bearbeiten

2. Open-Office das kostenlose Büro-Programm

3. Mit Skype weltweit kostenlos telefonieren


Mittwoch

Mauszeiger-Cursor richtig installieren

Wie installiere ich einen neuen Cursor, damit er bei jedem Neustart sofort angezeigt wird?

Wenn man einen neuen Cursor/Mauszeiger installiert, kommt es oft vor, dass er bei einem Neustart des Computers nicht mehr angezeigt wird. Dann muss man jedes Mal in das Mausmenü und den neuen Mauszeiger neu aufrufen. Das ist mehr als uncool und ich zeige Dir hier wie es richtig geht.

So installierst Du einen neuen Cursor, sodass er nach jedem Neustart sofort angezeigt wird:

1. Kopiere zuerst die cur-Datei des neuen Mauszeiger/Cursor in den Ordner 'Cursors' auf Deinem Computer, dort befinden sich alle Windows-Cursor. (Du findest den Ordner, indem Du Deinen 'Windows-Explorer' öffnest, auf 'Laufwerk C' klickst, dann auf 'Windows'. Darin findet sich der Ordner 'Cursors', dort hinein speicherst Du die .cur-Datei.)

2. Danach öffne das Maus-Menü indem Du auf die Schaltfläche 'Start' klickst. Danach klicke nacheinander auf 'Systemsteuerung', auf 'Hardware und Sound', und dann auf 'Maus'.

3. Klicke jetzt auf die Registerkarte 'Zeiger' und führe anschließend die folgenden Schritte aus: Klicke in der Liste 'Anpassen' auf den Mauszeiger/Cursor 'Normale Auswahl'.

4. Klicke danach auf die Schaltfläche 'Durchsuchen', klicke in der Liste auf die CUR-Datei Deines dort gespeicherten Mauspfeil/Cursor. Klicke nun auf die Schaltfläche 'Öffnen' und Dein Mauszeiger/Cursor wird im Maus-Menü angezeigt.

Um das Schema dauerhaft zu speichern, klicke auf die Schaltfläche 'Speichern unter' und gib dem Schema einen treffenden Namen, z.B. 'Mein Mauszeiger'. Schließe das Dialogfenster mit 'OK'. Klicke jetzt auf die Schaltfläche 'übernehmen' und schließe auch dieses Dialogfenster mit 'OK', um ab sofort den neuen Mauszeiger zu verwenden. Er wird jetzt bei jedem Neustart sofort angezeigt.

Das war´s schon ;-) viel Spaß mit Deinem neuen Cursor. Hier noch ein besonderer Tipp zum Thema Mauszeiger/Cursor:

Der Mauszeiger sollte durch Farbe und Größe so auffallen, dass er nicht ständig gesucht werden muss, und die Arbeit am Computer erleichtert. Falls Du noch auf der Suche nach einem extravaganten Cursor bist, kann ich Dir folgenden Link Cursor fuer jede Gelegenheit sehr empfehlen. Ich habe selbst mehrere dieser Cursor und bin sehr zufrieden damit.

___________________________
Das könnte Sie auch interessieren:

1. Video- und Audiodateien in beliebige Formate umwandeln

2. Sicher einkaufen im Internet

3. Fotomontagen selbst erstellen


Freitag

Mauspfeile/Cursor speziell für Senioren

Wo bekomme ich einen Mauspfeil der besser zu sehen und leichter zu finden ist?

Verschiedene Mauszeiger für das Notebook
Mit wenigen Mausklicks können Sie sich Ihren Lieblingscursor auf Ihr Notebook oder Computer holen und sofort verwenden. Damit erleichtern Sie sich die Zeit am Computer, weil diese professionellen Mauszeiger/Cursor durch ihre Größe und Farbe sehr gut zu sehen und schneller zu finden sind.

Und das Beste:

Sie müssen nicht erst stundenlang suchen oder einen Cursor aufwändig selbst zusammenbasteln. Holen Sie sich einfach Ihren Cursor in wenigen Augenblicken auf Ihren Computer und nutzen ihn sofort - ein Leben lang!

Klicken Sie hier für Ihren persönlichen Mauspfeil/Cursor!

Video-Trailer zu cursor-mouse.de


___________________________
Das könnte Sie auch interessieren:
 
1. Die Computermaus richtig einstellen

2. Einen neuen Cursor richtig installieren

3. Mit 10 Fingern auf der Tastatur schreiben

 

Samstag

Favicon in WordPress Blog einbinden

Wie binde ich ein Favicon in einen WordPress Blog ein?

Favicon unter der Lupe des Seniorencoach
Wie Du ein Favicon in deinen WordPress Blog einbindest, erfährst Du in dieser kleinen Anleitung.

Hier kannst Du dir mit dem Favicon-Generator dein eigenes Favicon erstellen und auf deinem Computer abspeichern. Am einfachsten nennst Du es favicon.ico und lädst es danach in WordPress in die 'Mediathek' hoch.

Um dir die Link-Url anzeigen zu lassen, klickst Du in der Mediathek beim Favicon-Bild auf 'bearbeiten'. Jetzt erscheint die Datei-Url des Bildes. Diese Url kopierst Du und fügst sie in folgenden Codeschnipsel ein, und zwar da wo 'deine-url-des-bildes' steht:

link rel="shortcut icon" href="deine-url-des-bildes"
Am Anfang des Codes ein '<' und am Ende ein '/>' einfügen nicht vergessen!

Diesen Code fügst du oben in der header.php innerhalb der head-Tags ein. Zur header.php kommst Du mit einem FTP-Programm, beispielsweise Filezilla. Gehe zu deinem ...Hauptverzeichnis/wp-content/themes/dein-template/header.php.
Jetzt hast Du 2 Möglichkeiten:

1. Öffne die header.php im FTP-Programm und füge den kompletten Codeschnipsel ein und speichere das Ganze. Fertig, oder
2. Möglichkeit: Lade die header.php auf deinen Computer, öffne sie mit einem Texteditor, bspw. Notepad++ und füge den Codeschnipsel dort ein. Jetzt lädst Du die Datei mit dem FTP-Programm wieder in 'dein-template' hoch. Fertig.

Darauffolgend kannst Du im Browser zur Kontrolle deine Website aufrufen, einen Rechtsklick darauf machen und das Menü 'Seiteninformationen anzeigen' wählen. Dann gehst Du oben auf den Reiter 'Medien', da sollte dein Favicon.ico angezeigt werden, wenn alles richtig gemacht wurde.

Im Browser kann es eine Weile dauern bis es sichtbar wird, das hängt wahrscheinlich mit dem Cache zusammen. Im Firefox-Browser kannst Du noch folgendes ausprobieren: Ruf deine Website auf, klicke auf 'Aktuelle Seite neu laden'. Hilft das nicht, kannst Du oben unter 'Extras' die 'Neueste Chronik löschen...', dann sollte das Favicon sichtbar sein.

___________________________
Das könnte Sie auch interessieren:

1. Das eigene Favicon erstellen

2. Favicon in HTML-Seite einbinden

3. Favicon in Joomla einbinden


Freitag

Favicon in statische HTML-Seite einbinden

Wie binde ich ein Favicon in eine statische HTML-Seite ein?

Eine Lupe vergroessert ein Favicon vom Seniorencoach
Wie Du ein Favicon in eine statische HTML-Seite einbindest, erfährst Du in dieser kleinen Anleitung.

Als erstes kannst Du dir hier mit dem Favicon-Generator dein eigenes Favicon erstellen und speicherst es auf deinem Computer. Am einfachsten nennst Du es favicon.ico und lädst es danach mit einem FTP-Programm auf deinen Webspace in das Verzeichnis, in dem Du deine anderen Bilder auch hast.

Anschließend öffnest Du die index.html deiner Website mit einem Web-Editor, z.B. dem KompoZer, und lässt dir den Quelltext anzeigen. Oben zwischen den 'head'-Tags, da sollten auch deine Keywords und die Description sein, fügst Du nach deinen meta-tags folgenden Codeschnipsel ein:

link rel="icon" href="http://deine-Domain/dein-bilder-verzeichnis/favicon.ico"
Am Anfang des Codes ein '<' und am Ende ein '/>' einfügen nicht vergessen!

Wo 'deine-Domain' steht, fügst Du den Namen deiner Domain, mit oder ohne www., ein. Wo 'dein-bilder-verzeichnis' steht, fügst Du dein Bilder-Verzeichnis, wo deine Bilder auf dem Webspace liegen, ein. Dein Favicon kann natürlich auch anders heißen, ist aber nicht so praktisch. Achte auf die korrekte Zeichenfolge und speichere das Dokument danach ;-)

Jetzt kannst Du die index.html auf deinen Webspace laden, wenn das nicht mit deinem Web-Editor geht, kannst Du das auch alternativ mit dem klasse FTP-Programm, es heißt Filezilla, tun.

Darauffolgend kannst Du im Browser zur Kontrolle deine Website aufrufen, einen Rechtsklick darauf machen und das Menü 'Seiteninformationen anzeigen' wählen. Dann gehst Du oben auf den Reiter 'Medien', da sollte dein Favicon.ico angezeigt werden, wenn alles richtig gemacht wurde.

Im Browser kann es eine Weile dauern bis es sichtbar wird, das hängt wahrscheinlich mit dem Cache zusammen. Im Firefox-Browser kannst Du noch folgendes ausprobieren: Ruf deine Website auf, klicke auf 'Aktuelle Seite neu laden'. Hilft das nicht, kannst Du oben unter 'Extras' die 'Neueste Chronik löschen...', dann sollte das Favicon sichtbar sein.

___________________________
Das könnte Sie auch interessieren:

1. Dein eigenes Favicon erstellen

2. Favicon in Word-Press einbinden

3. Favicon in Joomla-CMS einbinden


Favicon in Joomla! CMS einbinden

Wie binde ich ein Favicon in ein Joomla! CMS ein?

Ein Favicon unter einer Lupe vom Seniorencoach
Wie Du in Joomla ein Favicon einbinden bzw. das bestehende Joomla-Favicon gegen dein eigenes tauschen kannst, erfährst Du hier in dieser kleinen Anleitung.

Als erstes musst Du ein Favicon erstellen, dazu findest du einen guten Favicon-Generator hier: http://www.favicon-generator.de/ Am einfachsten nennst du es favicon.ico und speicherst es auf deinem Computer.

Anschließend lädst Du es mit einem FTP-Programm, z.B. Filezilla, auf deinen Webspace, und zwar in das Root-Verzeichnis (den Ordner deines Template). Das findest du unter .../html/name-des-Hauptverzeichnisses/templates/dein-template/... Das vorhandene favicon.ico von Joomla kannst Du überschreiben oder löschen, fertig.

Danach kannst Du zur Kontrolle deine Website aufrufen, einen Rechtsklick darauf machen und das Menü 'Seiteninformationen anzeigen' wählen. Dann gehst Du oben auf den Reiter 'Medien', da sollte dein Favicon.ico angezeigt werden, wenn alles richtig gemacht wurde.

Im Browser kann es eine Weile dauern bis es sichtbar wird, das hängt wahrscheinlich mit dem Cache zusammen. Im Firefox-Browser kannst Du noch folgendes ausprobieren: Ruf deine Website auf, klicke auf 'Aktuelle Seite neu laden'. Hilft das nicht, kannst Du oben unter 'Extras' die 'Neueste Chronik löschen...', dann sollte das Favicon sichtbar sein.

___________________________
Das könnte Sie auch interessieren:

1. Favicon in Word-Press einbinden

2. Favicon in HTML-Seite einbinden

3. Ein eigenes Favicon herstellen


Dienstag

Besucher von Facebook, Twitter und Co.

Wie bekomme ich kostenlose Besucher von Facebook, Twitter, YouTube und Co.?

Diese Frage hat sich sicherlich schon jeder einmal gestellt, der eine Website, einen Blog oder eine Verkaufsseite online gestellt hat. Dieses kostenlose Video von Mario Schneider gibt viele Antworten und einen Einblick in die Zusammenhänge des Social-Network. Außerdem bietet es die Möglichkeit sich ganz bequem ein zweites Standbein im Internet aufzubauen.

Klicken Sie jetzt hier, um das Video anzusehen:
Der Seniorencoach empfiehlt Mario Schneider

Ich wünsche eine schöne Zeit und viel Erfolg

Ihr Wolf Wartwig


Finden Sie Computerkurse für Senioren in Ihrer Stadt, oder tragen Sie sich als Anbieter kostenfrei dort ein!

Samstag

Senioren Video-Kurs für Fortgeschrittene

Ein interessanter Senioren Internet- und Computerkurs für Fortgeschrittene:
Computerkurse für Senioren

Dieser Video-Computerkurs ist hervorragend für Senioren und Neueinsteiger, die sich schon ein wenig mit Internet und Notebook auskennen. Hier lernen Sie in professionellen Video-Lektionen, Notebook und Internet sicher zu nutzen. Ein 'Must-have', wenn Sie das Internet professionell für sich nutzen wollen.

Klicken Sie hier für Info: Computerkurse mit Video-Anleitungen nicht nur für Senioren



Finde Computerkurse in Deiner Stadt - Banner zum Anklicken zeigt eine Deutschlandkarte

Mittwoch

Woran erkennt man einen guten Computerkurs

Woran erkennt man einen guten Computerkurs?

Gibt es Computerkurse mit besonderem Vorteil fuer Notebook und Internet speziell für Senioren?

Lesen Sie in diesem interessanten Artikel, was einen guten Computerkurs ausmacht: http://ping.fm/GrBnZ